Donnerstag, 24. November 2011

Rebatch...

Habe versucht, lilafarbene Seife mit Alkanna zu machen...und raus kam dieses graue häßliche Entlein...also, zurück in den Topf.
Den Duft nach Erdbeere mochte ich auch nicht, deshalb habe ich sie auch mit viel Freude klein gehackt.


I tried to make a violet soap colored with alkanet...and I got this ugly grey duckling...so, it was back in the melting pot.
Didn't like the strawberry fragrance either, so I chopped it up into little pieces with much pleasure.





Originalrezept / Original recipe:

225g Reiskeimöl (mit Alkanna gefärbt) / Ricebran Oil (infused with alkanet)
225g Rapsöl / Rapeseed Oil
170g Palmkernöl / Palmkernel Oil
140g Aloebutter / Aloe Butter
85g Macadamiabutter / Macadamia Butter
55g Babassuöl / Babassu Oil
20ml PÖ / FO Strawberry Fields



Nachträglich zugegeben: 250g Quark, 10ml PÖ Pink Pepper, Dark Pink
Added afterwards: 250g Curd Cheese, 10ml FO Pink Pepper, Dark Pink



Sieht irgendwie wie geschnittene Wurst aus, aber immer noch besser als vorher..
It looks a little bit like sausage but still better than before...

Kommentare:

  1. Ach, Du Arme. Es ist immer ärgerlich, wenn es nicht so klappt, wie geplant. Aber Du hast Deine Seife ja gut repariert. Ich finde nicht, dass sie aussieht wie Wurst, eher wie Granit oder Marmor, wie Kirchensäulen. So gefällt sie mir eigentlich ganz gut. Sie hat so etwas Herbes, Kantiges.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Mei, das ist absolut meine Farbe !!! So schaut sie affenstark aus !!!
    LG
    Laurence

    AntwortenLöschen