Dienstag, 5. März 2013

Drei Stiefkinder...

Kennt ihr das auch, manchmal hat man einfach ein paar Seifenkreationen, die man nicht so mag...und deshalb sind diese 3 Seifen hier bisher nicht aufgetaucht.
Aber da dieses Blog auch als mein persönliches Siedetagebuch dient, werden jetzt auch diese Ungeliebten hier festgehalten...

Grüne Banane
180g Reiskeimöl
180g Kokosnußöl
150g Grünes Avocadoöl
120g Palmöl
Bananensaft
PÖ Vanilla Wood
Titandioxid
Maigrün

Das ganze war nur eine kleine Spielerei mit dem Trichter. Beduftet ist nur der braune Teil, der durch das PÖ gefärbt wurde. Die Lauge ist mit Bananensaft angerührt...

Die nächste ist meine Sake-Yuzu-Seife. Der erste Versuch, meine Sakepaste und mein Yuzupulver zu verarbeiten, als ich aus Japan zurück kam. Da wußte ich noch nicht, dass es keine gute idee ist, die Sakepaste zu den Fetten oder zur Lauge zu rühren. Das Yuzupulver machte uach nur braune Flecken und trug nicht gerade zur Schönheit der Seife bei. Mit ein bißchen Mica und netten Stempeln habe ich noch versucht, das Beste rauszuholen...


Rezept
250g Olivenöl
160g Kokosnußöl
150g Sheabutter
60g Sesamöl
30g Rizinusöl

Sakepaste
Yuzupulver
Titandioxid
PÖ Bamboo-Mandarin
PÖ Yuzu

Hier wollte ich einen Mica in Öl Swirl ausprobieren, über den ich in einem amerikanischen Blog gelesen hatte. Aber wahrscheinlich habe ich mich zu blöd angestellt, denn das gab eine ziemliche Sauerei. Dann habe ich noch dem ersten Mal Hirschtalg verseift. Das benutzte PÖ Nights on Bali macht seltsame Sachen mit der Farbe. Der Teil, der jetzt Orange ist, war eigentlich mal knallepink, hat sich nach PÖ Zugabe aber sofort verfärbt....seltsam, seltsam!

Bali Nights
293g Olivenöl
130g Hirschtalg
163g Kokosnußöl
65g Traubenkernöl
Seifenkonfetti
PÖ Nights on Bali (Behawe)




Kommentare:

  1. Was hast du nur gegen deine Bananenseife? *tztztz* Die ist genial schön!
    lg niki

    AntwortenLöschen
  2. Die Bananenseife ist mein absoluter favourit. Das sind doch alles wunderschöne Werke, kann ich überhaupt nicht verstehen, dass Du die nicht magst.
    lg. Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhjaaa, das kenn ich mit der unsympathischen Seife. Eigentlch gibts nix an ihr auszusetzen, aber man mag sie nicht.

    Und in der Regel ist das so, dass dann Andere die Seifen gar nicht unsympathisch finden. So auch ich. Ich find sie alle drei total gelungen.

    Das mit dem Ölswirl kann ich auch nicht. Bei mir schaut das nie so aus, wie auf dem Ami-Blogs.

    AntwortenLöschen
  4. Du gibst mir Rätsel auf. Alle drei haben spannende Inhaltsstoffe uns versprechen pflegend zu sein. Und optisch ist die erste der absolute Knaller und alle drei sind schön. Hm. das einzige, was sie zu Stiefkindseifen werden lassen konnte, ist also eigentlich die Möglichkeit, dass sie schlicht anders geworden sind als Deine Ideen waren ;-)
    Jemand wie ich findet sie also einfach nur schön. *g*

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ich gestehe, meine Abneigung gegen die drei ist rein subjektiv:-)

    Sie sollten irgendwie anders werden und ich mag sie einfach nicht - *besonders* die grüne Banane, die ihr alle so toll zu finden scheint.

    AntwortenLöschen
  6. Hellcat, ich komme gar nicht mehr nach bei den vielen Seifen, die Du in den letzten Tagen hier nach und nach eingestellt hast. .... und ich finde auch diese Seifen schön!

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen