Sonntag, 12. Februar 2012

Milchseifen

Wenn ich das kalte Wetter auch so richtig Leid bin, es ist doch ideal für Milchseifen. Deshalb war ich letzten Sonntag mal wieder in meinem Keller und habe diese beiden hier zusammengerührt.

Strawberry Milk


Eigentlich passen Milch und Erdbeerduft auf den ersten Blick nicht so zusammen und es sollte eigentlich auch eine ganz andere Seife werden - aber im letzten Moment habe ich mich umentschieden, weil das Strawberry Champagne PÖs eines meiner ältesten ist und ich es einfach mal aufbrauchen wollte.


Rezept
280g Babassuöl
210g Olivenöl, hell

je 70g
Mangobutter
Mandelöl
Aprikosenkernöl

Gefrorene Ziegenmilch
PÖ Erdbeer-Champagner
3 verschiedene rote und pinkfarbene Seifenfarben






Natürlich wieder im Divi gemacht auf meiner Reliefmatte ... im Moment geht's nicht ohne:-)
Hier bin ich selbst schon mal gespannt, wie sich diese ungewöhnliche Mischung von Ölen wohl waschen wird. Habe schon lange keine Mangobutter benutzt, weil sie den Seifenleim so schnell andickt. Auch hier war's wieder nur ein Geklecker statt Gießen des Leims, den ich hinterher noch in einen Swirl gezwungen habe.





Yagi


Hier kam ausnahmsweise mal keine Ziegenmilch, sondern gefrorene Ziegenmilchyoghurt zum Einsatz. Der läßt sich perfekt verarbeiten und gefiel mir vom Anrühren der Lauge sogar noch besser als die reine Milch - die Lauge blieb ganz hell!
Zusätzlich ist als ganz leichtes Peeling noch ein Löffel Reismehl in der Seife - habe ich vorher noch nie benutzt und ich bin gespannt, wie sich das wäscht.
Die Seife duftet übrigens ganz herrlich und äußerst passend nach dem PÖ Milk von Gisella Manske! Kann ich nur empfehlen, läßt sich super brav verarbeiten!

Rezept

je 25%
Sheabutter
Kokosnußöl

je 20%
Reiskeimöl
Rapsöl

7% Mandelöl
3% Rizinusöl

Ziegenmilchyoghurt
1 EL Reismehl
20ml PÖ Milk

Kommentare:

  1. Die schauen super aus und ich bin auch gerade so richtig im Milchseifen-Wahn ;o) PÖ Milk von Gi hab ich auch verseift, soooo lecker - mein Söhnchen würde am liebsten reinbeißen! Champagner-Erdbeere mag ich auch.
    LG,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Seifen! Die Reliefmattenseifen gefallen mir echt gut. Deine Fettmischungen hören sich auch sehr interessant an.

    AntwortenLöschen
  3. Zwei wunderschöne Seifen und ich kann mich nur anschließen: die Reliefmatte ist super = muss ich mir auch zulegen.
    LG IRis

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sind die schön!!!
    Und der Milcherdbeere sieht man das andicken gar nicht an. Toller Swirl!

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Erdbeerseife! Und Erdbeeren und Milch passen sehrwohl! Bei meiner Oma gab es frische Erdbeeren mit Zucker... aber die schwammen immer in Milch, anders gabs das bei der Omi nicht! Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Tolle SEifchen und tolle Fettmischungen! ..... und solche Reliefmatten .... werde ich auch bald haben ..... sind schon unterwegs.
    lg michi

    AntwortenLöschen
  7. Oh ihc liebe Milchseifen, deine hören sich klasse an und sind sie sicher auch und ich finde Erdbeer und Milch paßt doch wunderbar. Da fällt mir doch spontan der Erbeershake ein. Ist doch lecker und pflegen tut sie auch, was will man mehr.
    Schöne Seifen wirklich.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Total schön Deine Seifen und der Stempel ist der HAMMER!!! LG Netti

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Deine beiden Seifen ja soooo schön!

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. Die Erdbeermilch ist so schön. Und der Häschenstempel - Einfach nur niedlich.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Richtige Pflegeschätzchen hast du fabriziert. Mangobutter - hab ich noch nie verseift. Hört sich aber super an.
    Das Häschen- süß
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Wow, wunderschöne Seifen, Kompliment!

    Sag mal, ich suche Ersatz für Milk von Gracefruit... bleibt das Milk von Manske hell?

    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ja, die Seife bleibt so cremefarben...ich kann noch nicht einmal genau sagen, wieviel der Farbe vom PÖ kommt und wieviel von der Milchseife selbst...

      Löschen