Sonntag, 1. Dezember 2013

Harmony & Sweet Dreams

Diese beiden sind am 19. Oktober entstanden, als wir bei mir mit noch 2 anderen Siederinnen eine wahre Seifenorgie veranstaltet haben.

So langsam gingen mir die schönen Diviseifen aus, so dass ich mal wieder einen ganz Schwung nachproduziert habe. Wie immer kam es anders als gedacht und der Seifenleim dickte so schnell an, dass ich alles nur noch in die Form kleckern konnte und dann mit einem Löffelswirl mein Bestes versucht habe. Ich finde, man sieht ihr gar nicht so an, dass sie gezickt hat.

Rezept Sweet Dreams
30% Oliveöl
30% Palmkernöl
20% Schaffett
20% Haselnußöl
PÖ Olive Lush, gemischt 1:2 mit ÄÖ Orange 10fach
Seifenfarbe grün und pink von Brambleberry





Die 2. Seife spukte mir schon lange durch den Kopf - eine runde Seife aus dem Chipsrohr mit Ying Yang Muster.
Für einen asiatischen Touck kam in die weiße Häflte noch ein Löffel Reismehl und in die dunkle Hälfte ein Löffel Grünteepulver. Beduftet habe ich mit Bamboo-Mandarin und The Green Tea - beide von Daystar.


Rezept Harmony
24% Sonnenblumenöl, HO
20% Kokosnußöl
20% Rapsöl
19% Schaffett
7% Aprikosenkernöl
7% Babassuöl
3% Kakaobutter
Reismehl
Grünteepulver
PÖ Bamboo Mandarin (Daystar)
PÖ The Green Tea (Daystar)




Kommentare:

  1. kann mich nicht entscheiden, welche ich schöner finde.....
    Lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Die Harmony finde ich schöne, mein Favoit!

    AntwortenLöschen
  3. Beide Seifen sind richtig toll geworden! Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche der Beiden ich schöner finde :-)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen