Montag, 10. Dezember 2012

3. Jubiläumsseife...und was daraus wurde...

Am 11.10.2012 war es mal wieder soweit, mein "Siedejubiläum" jährte sich zum 3. mal und schon fast als Tradition sollte es eine Avocadoseife geben...so wie damals meine 1. Seife.
Das gute Stück enthielt ganz viel Avocadoöl, Mandelöl, Palmkernöl, Kakaobutter und Weizenkeimöl.

Was soll ich sagen, das Seifchen hat so sehr gegelt, dass es in der Mitte Löcher hatte und nicht zu verwenden war. Die "Löcher" habe ich dann eingeschmolzen und zu einer netten, aber häßlichen Seife umfunktioniert, aber die noch guten Teilstücke habe ich dann kleingeschnitten und in einer neuen Seife versenkt. So entstanden "Second Life" I & II.

Rezept
Babassuöl
palmkernöl
Olivenöl
Pfirsichkernöl
Weizenkeimöl

Aloe Vera Gel
Ziegenmilch
Ätherische Öle




Die Seife hat etwas sehr natürliches, da sie nur mit ÄÖs beduftet ist und so konnte ich das meiste meiner Jubiläumsseife doch noch retten...

Kommentare:

  1. Ich finde weder die eine noch die andere Seife hässlich. Die mit den Streifen ist sogar sehr apart. Und der Name "Second Life" ist echt witzig.
    Viele Grüße und noch viele Siedejubiläen
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die häßliche Seife habe ich gar nicht erst fotografiert, grins! Die hat noch nicht einmal einen Namen verdient.

      Löschen
  2. Ich kann mich Petra nur anschließen.
    Bald darf ich auch eine Jubiläumsseife sieden. Bei mir ists am 17.12 soweit, das ich meinen dritten Geburtstag als Siederin feiern darf.

    AntwortenLöschen
  3. halo saya berasak dari indonesia bisa kah kamu bebahasa indonesia?

    AntwortenLöschen
  4. Hässlich? Da muss ich aber ganz schwer schlucken - ich würde die Seifen als sehr gelungen und schön bewerten! Vor allem diese Streifenseife (rechts) ist phantastisch. Sowas möchte ich auch können.....

    AntwortenLöschen